Planen Sie eine Kraft-Wärme-Koppelung in einer technischen Lösung, die von der Serienfertigung abweicht - etwa eine zusätzliche Dampfauskoppelung aus einem BHKW - so ist wird eine projektspezifischer Hocheffizienznachweis nach AGFW FW 308 als Gutachten für die BAFA-Zulassung der KWK-Anlage erforderlich.